Rezeptidee: Körnercracker

Cracker.png

Eine vielseitige Brotalternative – superlecker, salzig oder süss… passt einfach immer. Und ist schnell gemacht.

Zutaten:

1 Tasse Sonnenblumenkerne
1 Tasse Buchweizenkörner
1/2 Tasse Kürbiskerne
1/2 Tasse Chiasamen

etwa 1/4 TL Salz
EL Edelhefe (optional), am besten von Dr. Ritter - das gibt einen feinen würzigen Geschmack
1 EL Olivenöl

Nadeln von 2 Ästchen Rosmarin, klein gehackt

_

Die Zutaten lassen sich nach Lust und Laune variieren: mit Kernen, Nüssen, Kräutern, getrockneten Tomaten, Kreuzkümmel, Miso... oder in der süssen Variante mit Honig, Zimt

_

Zubereitung:

Vermische alle Zutaten und gib langsam Wasser dazu, so dass eine feuchte, teigartige Masse entsteht.
20-30 min stehen lassen.
Backofen auf 150°C vorheizen.
Die Masse dann zwischen zwei Backpapieren so dünn es geht ausrollen.
Eventuell etwas Fleur de Sel oben drauf

30-45 min backen, anschliessend abkühlen lassen und in Stücke zerbrechen.

 Mhhhhhh…

anne kathrin